CUBA Rundreise > Tabak und Sonne

4-tägige Rundreise in den kubanischen Westen

1. Reiseverlauf

2. Enthaltene Leistungen

3. Termine

4. Preise

5. Besonderheiten

1. Reiseverlauf

Havanna

1. Tag: Frühstück und Begrüßung durch die Reiseleitung. Besuch des Aussichtspunktes und anschließend Stadtbesichtigung. Wir besuchen die schönsten Plätze in der Altstadt: Plaza de la Catedral, Plaza de Armas, Plaza de San Francisco de Asís, Plaza Vieja. Anschließend Mittagessen in der Altstadt und Besuch des Kapitols am Parque Central, des Revolutionsplatzes und der Rumfabrik “Bocoy”. Nach dem Besuch des Kolumbusfriedhofes kehren wir ins Hotel zurück. Hier haben Sie noch eine wenig freie Zeit, bevor wir zur Kanonenschlagzeremonie um 21:00 Uhr aufbrechen. Abendessen in einem Restaurant in der Stadt.

Havanna und Vñales

2. Tag: Nach dem Frühstück brechen wir auf ins Viñalestal in Pinar del Rio, der westlichsten Provinz Cubas, wo der beste Tabak der Welt angebaut wird. Hier besuchen wir eine Tabakfabrik, wo Sie den Mitarbeitern über die Schulter schauen können. Unterwegs machen wir halt auf dem Gestüt “Finca Guabina” und bekommen einen kurzen Einblick in die Pferdezucht, bevor wir in Richtung Vallestal weiterfahren. Besuch der prähistorischen Wand und Besichtichgung des Viñalestals mit seinen grandiosen “Mogotes”. Im Anschluß besuchen wir die Höhle “Cueva del Indio” und eine Tabakplantage, wo Sie den Prozess der Tabakherstellung erklärt bekommen. Je nach Saison können wir die Trockenhäuser besuchen. Nach dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant genießen wir die wunderschöne Aussicht auf das Tal vom Hotel Los Jazmines aus. Unterbringung und Abendessen in einem Hotel in Viñales oder Pinar del Rio.

Viñales - Cayo Levisa

3. Tag: Nach dem Frühstück fahren wir weiter nach Palma Rubia, von wo aus uns eine Yacht nach Cayo Levisa bringt. Hie können Sie einen unvergesslichen Tag an einem weißen Sandstrand zwischen wunderschönen Korallenbänken verbringen. Sonne, Strand und Cocktails sind heute das einzige Programm. Genießen Sie ein wunderbares Abendessen im Restaurant der Villa Cayo Levisa.

Havanna - Artemisa - Havanna

4. Tag: Nach dem Frühstück geht es erneut Richtung Westen in die Provinz Artemisa. Hier besuchen wir die Ruinen der Kaffeefarm Angerona, deren Besitzer ein deutscher Auswanderer war (Cornelio Souchay), der das Land im Jahr 1813 erstanden hatte. Nach der Legende hat sich hier eine große Liebesgeschichte ereignet. Angerona war in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts die bedeutendste Kaffeeplantage des kubanischen Westens. Lernen Sie das kubanische Landleben kennen. Ein kreolisches Mittagessen und eine folkloristische Darbietung runden das Programm. Am Nachmittag Rückkehr in Ihr Stadthotel in Havanna.

< Seitenanfang >

2. Enthaltene Leistungen

* 3 Übernachtungen in Mittelklassehotels (3-4 Sterne)
* 1 x Frühstück, 2 x Halbpension
* Alle Transfers im klimatisierten Bus.
* Keine Mindestteilnehmerzahl.
* Reiseleitung
* Bei Mittag- oder Abendessen in einem Restaurant ist jeweils ein Getränk eingeschlossen.
* Eintrittsgelder für alle genannten Programmpunkte.
* garantierte Durchführung ab 2 Personen !

3. Termine

Tourstart: immer Montags und Donnerstags

4. Preise pro Person

Hochsaison (03. 01.- 30. 04. + 15.07.- 24.08.)

* Übernachtung im Doppelzimmer
* Einzelzimmer Zuschlag
415,00 Euro
65,00 Euro

Nebensaison (01. 05.- 14.07. + 26.08.- 31. 10. )

*Übernachtung im Doppelzimmer
* Einzelzimmer Zuschlag


379,00 Euro
65,00 Euro

Kinder bis 2 Jahre reisen kostenfrei, Kinder zwischen 2 und 12 Jahren zahlen 50% des vollen Reisepreises und werden im Doppelzimmer zusammen mit den Eltern untergebracht.

5. Besonderheiten

Bitte beachten Sie: Alle unsere Bausteinrundreisen bieten wir Ihnen gerne auch als Komplettpaket an, d.h. mit Flug und Anschlußaufenthalt. Sie stellen sich ihr Programm selbst zusammen.

Nicht enthaltene Leistung:

* Langstreckenflug nach Cuba

 

Stand: Februar 2015