Allgemeine Länderinformation zu ARGENTINIEN


Einreisebestimmungen

Zu Touristischen Zwecken können Sie mit Ihrem Reisepass (Gültigkeit mind. 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus) ohne ein gesondertes Visum einreisen. Die maximale Aufenthaltsdauer beträgt 90 Tage. Die kostenfreie Touristenkarte wird bei der Einreise ausgestellt.

Zahlungsmittel

Die Landeswährung ist der argentinische Peso. Ein Peso ist unterteilt in 100 Centavos

Gesundheit/ Impfungen

Der Standard von städtischen und staatlichen Krankenhäusern ist auch in den Provinzen gemeinhin gut. Reisende mit Herz- und Kreislaufproblemen müssen die gelegentlichen Extreme in Andennähe in Betracht ziehen, nämlich dann, wenn es zu Exkursionen auf über 3000 Meter geht. Für die Einreise in Argentinien gibt es keine internationalen Impfvorschriften.

Sicherheit

In größeren Städten und Touristenzentren sind Taschendiebstähle relativ verbreitet. Beim Reisen ist das Gepäck nicht unbeaufsichtigt zu lassen.

Strom

Die Stromspannung beträgt 220 Volt, die flachen Eurostecker passen meist. In Argentinien gibt es weiterhin den Steckertyp L mit dickeren Kontaktstiften, so dass die Mitnahme eines Adapters empfohlen wird.

Sonstiges

Da die hier gegebenen Informationen ständigen Änderungen unterliegen, bitten wir Sie, sich bei Buchung ihrer Reise, bzw. vor Reiseantritt bei den entsprechenden Stellen nochmals zu informieren.

 

Stand: Juni 2015

 

Flagge